Ulrike Bischoff

Expertin für gelungenes Leben

Experte:in Ulrike Bischoff
Experte:in Ulrike Bischoff
Experte:in Ulrike Bischoff
* Info/Quelle s.u.

Zur Person

Ulrike Bischoff, gelernte Hotelfachfrau, studierte Ökotrophologin, Supervisorin, Trainerin, Beraterin, Lehrsupervisorin und Transaktionsanalytikerin, gehört zur Generation "Alles ist möglich" - wie man an ihrem Lebenslauf durchaus erkennen kann. Sie bezeichnet sich als "Expertin für gelungenes Leben" und blickt mit Dankbarkeit auf viele Erfahrungen, die sie machen durfte, zurück.

In ihren Workshops, Vorträgen, Seminaren und Trainings geht es in erster Linie darum, mit den gegebenen beruflichen Umständen bestmöglich umzugehen, so dass die Teilnehmer und Kunden mit viel Energie für Neues und die Zukunft sowie mit Elan weiter an sich und ihren beruflichen Zielen arbeiten können.

"Eine Win-Win-Situation für die Klienten / Auftraggeber und mich selbst", - sagt Ulrike, denn nur wenn sie gute Arbeit macht, profitieren Unternehmen in Form von Umsatzsteigerung und motvierten Mitarbeitern davon.

Ulrike begleitet in Fallsupervisionen Teams sowohl in öffentlichen Einrichtungen als auch in Wirtschaftsunternhemen - hier eher in Form von Caoching mit supervisorischen Anteilen. Die Haupttehmen sind Klarheit, Kommunikation und Change-Management, ebenso wie Persönlichkeitsentwicklung, Führungs- und Leitungskompetenz bei einzelnen Klienten.

Nachhaltigkeit ist Urike Bischoff wichtig, daher sorgt sie ein Vierteljahr nach der Beendigung ihrer Tätigkeit als Supervisorin / Trainerin für einen wiederholten Kontakt zum Klienten bzw. Auftraggeber, um sich ein Bild von der jetzt neuen oder anderen Situation zu machen.

Mit Neugier auf die Menschen und ihren Hintergrund und Geschichten, arbeitet Ulrike mit Begeisterung und viel Energie. "Sie hat einfach Spaß an dem was sie macht - und das sieht man ihr an!" sagen Kollegen. Kunden schätzen ihre Kompetenz, Ehrlichkeit, Authentizität sowie die Fähigkeit, komplizierte Zusammenhänge gut und einfach auf den Punkt zu bringen.

Ulrike Bischoff hat schnell verstanden, dass es wichtig ist, das im Leben zu tun, wofür man brennt. Dabei steht bei ihr Respekt und Wertschätzung anderen Menschen gegenüber an erster Stelle. Sie erklärt mit viel Humor, kleinen Geschichten und Charme, worauf es ankommt und wie die Kunden es umsetzen können.

Sie hat an der TH Hannover sowie für die IHK Stade Marketing unterrichtet, gibt regelmäßig Workshops und hält Vorträge bei Einrichtungen wie der Familienbildungsstätte oder beim Institut Inita in Hannover.

Seit neuestem ist Ihr Podcast "Schwarzbrot und Kamille" auf allen relevanten Platformen zu finden. Hier geht es in kurzen "Hörhappen" darum mit sich selbst gut umzugehen. Jeder Podcast - auch die mit Interviewpartnern - enthält einen Tipp oder neudeusch Lifehack, der zum reflektieren und umsetzen einläd.

Ulrike Bischoff in Zahlen:
  • Über 1000 gegebene Supervisionen
  • über 100 Vorträge
  • über 100 Workshops / Seminare
  • Reisen in über 30 Länder
  • 2 Semester Studium in den USA
  • 164cm geballte Energie
  • Schuhgröße 36 / 37
Mitgliedschaften:
  • EASC - European Association of Coaching & Supervision
  • DGTA - Deutsch Gesellschat für Transaktionsanalyse
  • Wirtschaftsjunioren Stade
  • Gesundheitsnetzwerk Kehdingen

Ulrike Bischoff fordert die Menschen zu mehr Mut, Selbstbewusstsein und Klarheit in der Kommunikation auf:
Frei nach dem Motto: "Nur wer mit sich selbst gut umgeht, kann auch mit anderen gut umgehen!" - sagen was man denkt, auf eine respektvolle und Wertschätzende Art und Weise, ohne das Gegenüber abzuwerten.

»Nur wer mit sich selbst gut umgeht, kann auch mit anderen gut umgehen«

Stimmen über Ulrike Bischoff

Podcast

#001 Wertvolle Vergangenheit

#001 Wertvolle Vergangenheit

‎„SCHWARZBROT UND KAMILLE“ auf Apple Podcasts

‎„SCHWARZBROT UND KAMILLE“ auf Apple Podcasts

Videos

Social Media

Good2know

Jetzt " Ulrike Bischoff" anfragen
Info / Quellen:
Bild 1: Dominik Pfau
Bild 2: Dominik Pfau
Bild 3: Domikik Pfau